Amor Vincit Stiftung

Das Hauptziel der Stiftung ist die Förderung von gemeinnütziger Jugendarbeit und von Kinder- und Jugendprojekten. Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 unterstützt die Stiftung im Besonderen Projekte, die sich für Kinder und Jugendliche, die sich in Grenzsituationen befinden, in denen sie dringend der Unterstützung, Förderung und des Schutzes bedürfen, einsetzen und aktiv werden.

Die Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Stuttgart, und ist als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt. Die Stiftung ist eine private Initiative und finanziert sich aus dem Stiftungsvermögen sowie Zuwendungen von Bürgern.


Kuratoriumsmitglieder:

Falk Bäurle
Dipl.-Volkswirt
Knorr Bremse

Selda Falke-Vogelsang
Schauspielerin und
Theaterpädagogin

Tilman Renz
Wirtschaftsprüfer und
Steuerberater bei BHP
Vorstand:

Martina Bäurle
Stiftungsmitgründerin


Botschafter:


Foto Seeringer
Sigrid Artmann
Kalligrafin und
2. Vorsitzende von
Ars Scribendi

Andrea Bettolo-Wick
Autodidaktin
Erika Diemer
Künstlerin



© Amor Vincit Stiftung 2015