Kinderhospiz Stuttgart

Kinderhospize bieten Freundschaft und Gemeinschaft an ..."sodass die Familie auch noch für sich selbst Zeit hat, dass Eltern sich wieder begegnen können, dass die Geschwisterkinder nicht vernachlässigt werden..." (John Overton, Director des Acorns Children's Hospice, Birmingham). So entstand im Jahr 2006 das erste Kinderhospiz in Stuttgart.

Kinderhospize bieten hochqualifizierte Palliativbetreuung - lindernde Pflege, Beratung und Therapie- Notfallhilfen praktische Beratung und Information.

Anschließend stellen wir Ihnen eine Auswahl der letzten Projekte vor.

www.hospiz-stuttgart.de

Amor Vincit Fördererklärung

Höhlentour Dunk-Hell
Erlebnispädagogischer Tag
am 28. Juni 2014

Hell und Dunkel gehören zum Trauerweg und begleiten den Alltag. Wir haben an diesem Tag ganz bewusst beide Elemente erlebt und gemeinsam spannende Erfahrungen gesammelt.

Ut qui aut et omnihil mod escilis sinihitatus autecto tatios sum apide doluptaquo offic to maximolupta dolorerum ad magnam nimintoribus vernam utem es rerem erferunt laboribus quundan ihicae. Axime elestem et et volecerferum voluptas mod que nonse voles doluptibus minullaut escideri rere, comnien dioribu sciisitati que lauta consentotae volum nus.






Im Juni 2012 konnten durch unsere Unterstützung 15 trauernde Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und achtzehn Jahren einen wunderbaren Tag im Hochseilgarten in Sechselberg verbringen.

Dieser Erlebnispädagogische Tag stand unter dem Motto “MITEINANDER“: Dabei konnten die Kinder und Jugendlichen die Erfahrung machen, dass sie auf Ihrem Trauerweg nicht alleine sind.

Außerdem wurden mit der Spende der Amor Vincit Stiftung elf Trommeln aus Togo erworben, welche bei Kindertrauergruppen und Einzelbegleitungen im Kinderhospiz Stuttgart eingesetzt werden.






© Amor Vincit Stiftung 2015